Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Moderner Songtext - Modernes Weltbild?, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Statement, das in diesem Essay vertreten wird, verfolgt eine These und eine mögliche Interpretation zu Tocotronics Songtext „Pure Vernunft darf niemals siegen“. Es basiert auf einer sprachanlytischen Untersuchung des Textes. Behauptet wird, dass sich Toctronics „Pure Vernunft“ textimmanent auf die „neuen Lügen“ bezieht und sich somit als mögliche Form alter Lügen präsentiert. Dabei soll auf Kants „Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?“ und auf Mendelssohn „Über die Frage: was heißt aufklären?“ eingegangen werden.

Suchen Sie das Buch Tocotronic über die Aufklärung, die pure Vernunft und die Dringlichkeit neuer Lügen. Der Songtext „Pure Vernunft darf niemals siegen“? Dieses Buch ist leider nicht mehr erhältlich. Wir haben jedoch eine PDF-Version dieses Buches gefunden. Sie können die PDF-Version kostenlos herunterladen, indem Sie unten auf den Download-Link klicken. Achtung, Registrierung möglicherweise erforderlich.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link